Aktuelle Beiträge

Heute lassen wir den Sprachspiel-Meister Christian Morgenstern zu Wort kommen, der sich schon vor einiger Zeit fragte, ob Frau Schim diesen Winter nun einen Schnupfen bekommen wird oder diesem noch entgehen kann. Ja, auch die plumpen Fragen des Alltags können - wenn auch zu kurzen - aber dennoch nicht weniger lyrischen Explosionen führen!
Das Verbrechen schläft natürlich auch in der Adventszeit nicht. Kommen aber Florian und seine kriminelle Oma in unserem heutigen Text ungestraft davon? Lest selbst... PS: An alle Verbrecher da draußen: BATMAN SIEHT EUCH!
Spendet ihr nur zu Weihnachten? Oder seid ihr generell Menschen, die sich für andere interessieren und hilfsbereit sind? Wir wünschen euch einen schönen Zweiten Advent mit einem Text, der zum Nachdenken einlädt.
Einsamkeit. Du fühlst dich allein, während alle um dich herum glücklich zu sein scheinen. Aber darin liegt manchmal auch eine Chance. Auch wenn du nur ein kleiner Teddy auf dem Weihnachtsmarkt bist.
Wer steckt eigentlich wirklich in der Weihnachtsmannkutte? Unsere Exklusiv-Recherchen haben Erstaunliches ans Tageslicht gebracht: Es ist ein Lehrer vom GCE in Bayreuth!
„Meinst du nicht, dass du so allen auf den Sack gehst?“ Das Känguru freute sich sichtlich über seinen Wortwitz. „Nicht lustig!“, entgegnete ich ihm. „Aber jetzt einmal im Ernst, Franz. Du hast dieses Kostüm an, eine rote Mütze auf und dir einen schlecht sitzenden weißen Bart angeklebt."
Manchmal vergessen wir vor lauter Plätzchen und Geschenkewünschen im Advent vielleicht das, was im Leben eigentlich zählt. Diese Geschichte erinnert daran...
Manchmal entwickeln sich Dinge anders, als man zunächst denkt. Was macht man dann mit so einer GANS besonderen Überraschung?

Seiten

Entwicklung und Umsetzung: Philipp Schmieder Medien – vanbittern