iVote: Wie würdest du entscheiden?

I Vote geht mit seinem nächsten Fall in die dritte Runde. Im dritten und letzten Fall von I Vote geht es um einen Schüler, der seinem Schulkollegen die Luft aus dem Fahrradreifen entweichen lässt, aber sich sicher ist, dass es keine Straftat ist. Was meint ihr? Ist das erlaubt, da man ja quasi nichts kaputt macht? Und schützt Unwissenheit vor Strafe?

Gebt eure Meinung ab! Wie die beiden letzten Male hängen die Wahlzettel mit der Urne am Ausgang Richtung Albrecht-Dürer-Straße.

Wer durch die I Vote Fälle Spaß am Verbraucherrecht gefunden hat, der sei herzlich eingeladen zu einem ganzen Abend voller spannender Fragen: Die Night of Law findet am Dienstag, den 24. Oktober 2017, um 19 Uhr im Megaron statt. Wir freuen uns auf euer Kommen!

Datei-Anhänge: 
Entwicklung und Umsetzung: Philipp Schmieder Medien – vanbittern