P-Seminar Orientierungslauf

Um sich über eine geeignete Kartengrundlage für die Erstellung einer eigenen OL-Karte zu informieren, luden die Schüler des P-Seminars Orientierungslauf Herrn Scholz vom Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung für den 10. Oktober 2018 ein.

Das Vermessungsamt stellt viele kostenlose Geodaten via Internet zur Verfügung. Diese verknüpfen eine Sachinformation mit einem Standort oder einem geographischen Gebiet. Mittels Koordinaten wird den Infos dann eine bestimmte räumliche Lage auf der Erdoberfläche zugewiesen. Auf der Grundlage dieser Daten basiert das Programm Bayern Atlas, das die Darstellung dieser Geodaten sowie die Navigation auf der Grundlage dieser Daten ermöglicht. In 90 Minuten konnten die Schüler so lernen, ihre eigenen Karten mit Hilfe dieses Programms zu erstellen.

Entwicklung und Umsetzung: Philipp Schmieder Medien – vanbittern