#GCE goes digi

Aboriginal Art

Im Englischunterricht beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8a und 8b in den letzten Wochen mit dem Australischen Kontinent. Dabei wurde unter anderem die Kunst der Australischen Ureinwohner analysiert, die sich durch den besonderen Punktstil und die naturbelassenen Erdtöne auszeichnet. Die abgebildeten Kunstwerke wurden von den Schülerinnen und Schülern zu authentischer Didgeridoo-Musik geschaffen.

Annalisa Steinecke

Entwicklung und Umsetzung: Philipp Schmieder Medien – vanbittern