Gebet

Ferienprogramm gesucht!?

Schon seit zwei Jahren gibt es am GCE in Zusammenarbeit mit der KulturServiceStelle des Bezirks Oberfranken die MuseumsChecker, eine kleine Gruppe von Schülerinnen und Schülern aus der Unter- und Mittelstufe, die immer wieder Museen in Bayreuth besuchen, dort eine Führung erhalten und anschließend den Museumsführern ein konstruktives Feedback geben. (Ein paar Eindrücke unserer letzten MuseumsChecks sind auch auf der Schulhomepage finden: Historisches Museum, Schreibmaschinenmuseum, Katakomben, Museum für bäuerliche Arbeitsgeräte, FreimaurermuseumUrwelt-Museum)

Nachdem in den letzten Monaten solche Veranstaltungen nicht möglich waren, die Museen nun aber wieder geöffnet sind, möchten wir unsere Museumsbesuche wieder aufnehmen und – quasi als „Ferienprogramm“ – auch für weitere interessierte Schülerinnen und Schüler öffnen.

Wer schon immer ein Museum nicht nur besuchen und seine Angebote „konsumieren“ wollte, sondern auch mal eine Rückmeldung geben möchte, was ihr / ihm gut (oder auch nicht so gut) gefallen hat, der könnte bei uns richtig sein. Wir haben dabei auch schon Museen für uns entdeckt, die vielleicht nicht jede/r von alleine besucht hätte (s. Berichte auf der Schulhomepage)…

Wir würden uns daher freuen, wenn sich auch in den Ferien noch ein paar MuseumsChecker finden, die Spaß daran haben, die Bayreuther Museen zu entdecken.

Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich bis 27. Juli unter markus.lenk [at] gce-bayreuth.de melden. Wenn eine ausreichend große Gruppe zusammenkommt, wird Bescheid gegeben, welche Museen aktuell in Frage kommen und an welchen Terminen. - Nicht jede/r muss an allen Veranstaltungen teilnehmen.

Ansonsten jetzt aber erst einmal ein gutes Ende dieses etwas anderen Schuljahrs und dann einen guten Start in die wohlverdienten Sommerferien!

Markus Lenk

Entwicklung und Umsetzung: Philipp Schmieder Medien – vanbittern