Medienpädagogik am GCE

Medien prägen unseren Alltag – nicht nur in der Schule. Ein großer Teil unserer Kommunikation und Wissensvermittlung, aber auch die meisten anderen Bereiche unseres Lebens kommen ohne den Einsatz von Medien nicht mehr aus.

So ist Medienkompetenz heute ein wichtiger fächerübergreifender Lehrplaninhalt. Der Umgang mit Medien wird daher in der Schule nicht in einem einzelnen Fach vermittelt, sondern ist in allen Fächern immer wieder Thema.

 

Ansprechpartner am GCE

Die Nutzung Neuer Medien erfordert einen hohen (meist unterschätzten) technischen Aufwand. Daher kümmern sich am GCE verschiedene Lehrkräfte (teilweise auch unterstützt durch Schüler der Computer-AG) über den regulären Unterricht hinaus um die Betreuung der Systeme, die Vermittlung der methodischen Fertigkeiten und  Sensibilisierung für Problembereiche sowie die Schulung interessierter Kollegen.

Eine Übersicht der zuständigen Kollegen finden Sie hier.

 

Weitere Informationen zu medienpädagogischen Themen am GCE

Informatik und Informationstechnische Grundbildung
… diese Grundlagen gibt’s im Unterricht

 

Problemfelder im Medien-Bereich (Auswahl)
… dazu sollte sich jeder Gedanken gemacht haben

 

Medienpädagogische Zusatzangebote für Schüler und Eltern
… diese Themen wollen wir vertiefen

 

Hilfreiche medienpädagogische Angebote
… Hilfen gibt es auch an anderer Stelle

Entwicklung und Umsetzung: Philipp Schmieder Medien – vanbittern