Grußwort des Schulleiters

Liebe Gäste, liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

herzlich willkommen auf unserer Schulhomepage. Ich hoffe, dass Sie nicht nur wichtige Informationen erhalten, sondern auch viele interessante Entdeckungen machen.

Das Gymnasium Christian-Ernestinum ist – obwohl wir das älteste Gymnasium in Bayreuth sind – eine lebendige und moderne Schule. Alle Schülerinnen und Schüler erlernen als erste oder zweite Fremdsprache Latein bzw. Englisch. In den Jahrgangsstufen 8-10 kann man neben dem humanistischen (3. Fremdsprache Altgriechisch) auch einen neusprachlichen (3. Fremdsprache Französisch) oder naturwissenschaftlich-technologischen (vertiefter Unterricht in den Fächern Physik, Chemie und Informatik) Schwerpunkt wählen; ab der Jahrgangsstufe 10 kann dann noch Spanisch als spätbeginnende Fremdsprache dazukommen. An unsere Schule ist es möglich, die Mittelstufe in drei oder in vier Jahren zu durchlaufen (Mittelstufe Plus). Vielfältige, über den Pflichtunterricht hinausgehende Angebote im musischen, künstlerischen und sportlichen Bereich sowie das schulspezifische Begabtenförderungsprogramm gymnasium illustre prägen das Schulleben.

Natürlich erfordert Lernen auch Anstrengung und Ausdauer. Zahlreiche Auszeichnungen und die stets sehr guten Ergebnisse in zentralen Tests bis hin zum Abitur belohnen aber die Leistungsbereitschaft unserer Schülerinnen und Schüler und das außerordentliche Engagement der Lehrkräfte.

An unserer kleinen Schule können wir uns um den Einzelnen besonders gut kümmern, Neugier und Motivation wecken, die unterschiedlichen Begabungen erkennen und fördern. Wir legen sehr großen Wert auf ein freundliches, von gegenseitigem Vertrauen und Achtsamkeit geprägtes Schulklima, denn: Wir unterrichten Schüler, keine Fächer.

Herzliche Grüße aus dem Direktorat

Franz Eisentraut
Oberstudiendirektor

Entwicklung und Umsetzung: Philipp Schmieder Medien – vanbittern