#GCE goes digi

VdF: Führung durch die Synagoge (Felix Gothart, Vorsitzender der israelitischen Kultusgemeinde Bayreuth)

Dienstag, 30. April 2019 - 17:00

Liebe Schülerinnen, Schüler und Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freundinnen und Freunde des GCE,

zum Ausklang unserer Vortragsreihe bietet der Verein der Freunde des GCE in guter Tradition einen Außentermin sowie einen geselligen Abschluss an.

Diesmal geht es nicht ins Umland, sondern wir bleiben in Bayreuth. Wir haben die Gelegenheit, die renovierte Synagoge unter der fachkundigen Führung von Felix Gothart zu besichtigen. Der Vorsitzende der Israelitischen Kultusgemeinde Bayreuth wird uns die Örtlichkeiten mit ihrer Ausstattung zeigen und deren konkrete Nutzung aus dem jüdischen Glauben erklären.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, kommen Sie doch bei Interesse einfach zum angegebenen Zeitpunkt (Dienstag, 30.04.2019 um 17:00; siehe Anhang mit Plakat) zur Synagoge in der Münzgasse 2 (gleich hinter dem Markgräflichen Opernhaus). Ganz herzliche Einladung an alle! Der Eintritt ist frei.

 

Anschließend besteht die Möglichkeit zum Nachgespräch und zum ungezwungenen Ausklang im Restaurant „Wolffenzacher“ (Badstr. 1/ Sternplatz).
Zur besseren Planung bitten wir bei Teilnahme an diesem Programmpunkt um Anmeldung unter der unten angegeben Mailadresse.

 

Peter Lobe
2. Vorsitzender
Freunde des Gymnasiums Christian-Ernestinum


 

Anmeldung zum Essen im „Wolffenzacher“ an den 1. Vorsitzenden Herrn Dufner bitte unter:
th.dufner [at] dufner-rechtsanwaelte.de

Entwicklung und Umsetzung: Philipp Schmieder Medien – vanbittern