#GCE goes digi

Chemie

Alles ist Chemie, jedes Lebewesen ist eine komplexe Chemiefabrik!

Zentrale Aufgabe des Faches Chemie in der Mittelstufe ist es, Schüler mit den Grundlagen der Materie vertraut zu machen, um sie zu befähigen, bei gesellschaftlich relevanten Fragen mitreden zu können.
Darüber hinaus sollen die Grundlagen geschaffen werden, um das Fach Chemie erfolgreich in der Oberstufe (mit drei Wochenstunden) absolvieren zu können, so dass bei entsprechendem Interesse eine Berufswahl im naturwissenschaftlichen Bereich ermöglicht wird.
Im Naturwissenschaftlich-technologischen Zweig ist Chemie in den Jahrgängen 8 bis 10 mit jeweils drei Wochenstunden vertreten, wobei die dritte Wochenstunde am GCE als Schülerübungsstunde in geteilten Klassen stattfindet.
Im sprachlichen Bereich beginnt das Fach ein Jahr später und wird in der neunten und zehnten Klasse mit jeweils zwei Wochenstunden unterrichtet.

Entwicklung und Umsetzung: Philipp Schmieder Medien – vanbittern