WELTERBE

Informatik

Informatik wird in der Unterstufe im Rahmen von Natur- und Technik einstündig unterrichtet (Jgst. 6 und 7). In Mittel- und Oberstufe haben die SchülerInnen in der naturwissenschaftlich-technologischen Ausbildungsrichtung Informatik zweistündig  (Jgst. 9 und 10). In der Qualifikationsphase besteht die Möglichkeit, Informatik weiter zu belegen und als zweites naturwissenschaftliches Abiturfach zu wählen.

Entwicklung und Umsetzung: Philipp Schmieder Medien – vanbittern